Büro 06104 / 94897 - 10

Blumenladen 06104 / 94897 - 17

Newsletter
Rogel Hydrokultur
Zimmerpflanzen in der kalten Jahreszeit sicher transportieren

(GMH) Zimmerpflanzen wie Monstera, Alpenveilchen, Orchidee und Weihnachtsstern beleben in den kahlen Wintermonaten Wohnräume mit ihrem immerfrischen Grün. Doch wie transportiert man die neuen Mitbewohner am besten bei Kälte und Schnee? Mit diesen Tipps bringen Sie Ihre Pflanzen sicher nach Hause – für viele natürlich schöne Augenblicke im warmen Zuhause!   Luftige Kleidung bei Hitze,[…]

Mehr erfahren ..
Mehr Natur: Zimmerpflanzen schaffen einen wertvollen Ausgleich

(GMH/FvRH) Wer sich lebende Pflanzen in seine Räume holt, kann einen gesunden Ausgleich zu einer immer technischer werdenden Welt schaffen. Eine Umgebung mit Blättern und Blüten sieht nicht nur schön aus, sondern erzeugt auch Wohlbefinden zwischen den vielen künstlichen Oberflächen. Ausgleich zu „aalglatter“ Haptik Auf ein Handydisplay zu schauen oder eine Computertastatur anzufassen, mag manche[…]

Mehr erfahren ..
Einladung zur Adventsausstellung von Rogels Blumenwelt

Was? Adventsausstellung Wann? 23.11.19 von 08:00 – 13:00 Uhr Wo? Rogels Blumenwelt Samerwiesen 14  /  63179 Obertshausen/Hausen Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr Team von Rogels Blumenwelt

Mehr erfahren ..
Ausbildungsberuf Gärtner: Erzähl’ deine eigene Geschichte!

(GMH) Die Schulzeit ist noch nicht ganz vorbei, da fragen schon alle, wie es weitergehen soll: Studium oder Ausbildung, wo und als was, mit welcher Perspektive … und überhaupt, wie sieht dein Plan für die Zukunft aus? Plan?! Hallo?! Kann man sich vielleicht einfach erst mal freuen, dass man soweit gekommen ist? In Ruhe mit[…]

Mehr erfahren ..
Am Niederrhein wächst Baumnachwuchs für die Wälder der Zukunft

(GMH/LV-NRW) Junge Bäume sind gefragt: In deutschen Wäldern müssen viele Schäden beseitigt werden, die durch lange Trockenheit und schwere Stürme verursacht wurden. Forstbaumschulen wie das Familienunternehmen Selders in Nordrhein-Westfalen sind hier wichtige Partner, um Lücken zu schließen und Flächen neu zu bepflanzen. Die Gärtner säen Bäume mit besten genetischen Eigenschaften aus und ziehen sie vier[…]

Mehr erfahren ..
Gründächer auf Bushaltestellen in Städten

MobiRoof von Mobilane in Utrecht, Niederlande.   Die Urbanisierung ist eine der Hauptursachen für den städtischen Wärmeinseleffekt, auch Urban Heat Island Effect (UHI) genannt. Die Höhe der Gebäude und die engen Gassen sorgen für Mehrfachreflexionen an Gebäudewänden und eine stärkere Absorption der Wärmestrahlung. Die Reibung von Luftmolekülen an Gebäuden verringert auch die Windgeschwindigkeit in Städten[...]

Mehr erfahren ..
Gartengestaltung mit Gräsern

Ob zarte Schleier oder grüne Giganten, Gräser dürfen in keinem Garten fehlen. (GMH/BdS) Sie rascheln. Sie flüstern. Sie wiegen sich im Wind und vermitteln ein Gefühl von Freiheit. Wer an Gräser in der freien Natur denkt, fühlt sich gleich etwas leichter. Das mag daran liegen, dass wir von Gräsern geprägten Landschaften vor allem in unserer[…]

Mehr erfahren ..
Carpe diem: Gärtnerinnen und Gärtner leben im Hier und Jetzt

(GMH) Wo kommen sie her? Wo gehen sie hin? Und haben Rosen und Tomatenpflanzen womöglich ein Bewusstsein? Wer sich ebenso gern mit Philosophie beschäftigt wie mit handfesten Tätigkeiten, könnte in einem der sieben gärtnerischen Ausbildungsberufe glücklich werden. Die Sinnesorgane und die Sprache der Pflanzen sind hier ebenso Thema wie der Klimawandel. Es wird über raffinierte[…]

Mehr erfahren ..
Baumpflege: Wenn Bäume kränkeln

Von Borkenkäfer bis Rußrindenkrankheit, von Bodenverdichtung bis Trockenstress – wenn Bäume Schadsymptome zeigen, ist professionelle Hilfe gefragt. (GMH/FgB) Jahrzehntelang war sie das Herz des Gartens, schön gewachsen, Schatten spendend, unerschütterlich. Doch nun scheint die imposante Rotbuche zu schwächeln – oder was haben die Pilze am Stamm zu bedeuten? Das ist meist der Zeitpunkt, an dem[…]

Mehr erfahren ..
Pflanzen im Büro: grüner Mehrwert für Körper und Geist

  Warum Büropflanzen das Arbeiten erleichtern und Chefs davon profitieren Pflanzen steigern unser Wohlbefinden. Sie sind nicht nur hübsch anzusehen, sondern verbessern die Luftqualität und können sogar den Lärmpegel senken. Wir haben die Top-Eigenschaften zusammengetragen und geben euch Praxis-Tipps. Dann klappt es auch mit dem grünen Büro. Balsam für die Seele Grünpflanzen haben eine positive[…]

Mehr erfahren ..